• Fluglager auf der Ottengrüner Heide!

  • Unser Lepo

    Mercedes AMG ML

  • Unsere Winde

    TOST Doppeltrommelwinde mit LIROS Kunststoffseilen

  • Unser Campingplatz mit Lagerfeuerstelle

    Ein wahres Idyll oberhalb des Flugplatzes!

Gastgruppen

 

 

Segelfliegen in den schönsten Mittelgebirgen Deutschlands?

 

Fliegerurlaub auf dem Sonderlandeplatz Ottengrüner Heide!

Das ist DIE Antwort wenn man im Mittelgebirgsdreieck zwischen Thüringer Wald, Erzgebirge und Fichtelgebirge/ Bayerischer Wald fliegen möchte.

 

Unser Sonderlandeplatz liegt 1 NM südlich der oberfränkischen Stadt Helmbrechts (ca. 8000 Einwohner) und ist somit das "Tor zum Frankenwald". Die besondere Topographie dieses Naturparks erleichtert den thermischen Einstieg in den Thüringer Wald als "Rennstrecke".

 

Ebenfalls ist der Bayerische Wald über das Fichtelgebirge schnell zu erreichen; das Erzgebirge liegt auch in Reichweite. Es bestehen also perfekte Voraussetzungen für gelungene und lange Streckenflüge für Piloten aller Leistungsklassen - vom Anfänger bis zum Profi!

 

Auch Flugschüler kommen auf unserem Flugplatz nicht zu kurz! Ein steilerer Anflug auf Piste 28 und ein flacherer Anflug auf die Piste 10 vermitteln den "Piloten zur Ausbildung" die unterschiedlichsten Eindrücke und perfekte Lernbedingungen. Daneben ist unser Clubheim mit Leinwand und Overhead-Projektor zur Durchführung von Theorie-Unterrichten ausgestattet.

 

Und wenn das Wetter mal nicht zum fliegen passt?

 

Für diesen Fall wir haben einige andere Attraktionen zu bieten:

 

  • Städtetrips nach Hof, Bayreuth, Bamberg oder auch Plauen, Erfurt sind immer eine Reise wert!
  • Wellenhallenbad Helmbrechts (www.auqawell.de)
  • Textilmuseum Helmbrechts (www.textilmuseum.de)
  • Deutsch-Deutsches-Museum Mödlareuth (www.moedlareuth.de)
  • Theater und Kinos in Hof
  • GoKart-Bahn Hof
  • Therme Bad Steben (www.therme-bad-steben.de)
  • Outlet-Shopping im Stoffwerk Helmbrechts und V.Fraas in Wüstenselbitz
  • und noch viele weitere Freizeitattraktionen mehr...!

 

Die wichtigsten Informationen zu unserem Flugplatz, dem Flugbetrieb und Unterkünften haben wir für Sie hier zusammen gefasst:

 

Winde

TOST Doppeltrommel Winde mit Kunststoffseilen

 V8-Motor mit 280 PS

 

Schleppstrecke WEST (28 in Betrieb)

 

ca. 900 m, Ausklinkhöhen zwischen 350 - 400 m

 

Schleppstrecke OST (10 in Betrieb)

 

ca. 650 m, Ausklinkhöhen zwischen 200 - 300 m

 

F-Schlepp

 

Hierfür steht nach Rücksprache auch unsere Cessna zur Verfügung.

 

LEPO

 

Mercedes-Benz ML AMG mit Dachausleger für Seilauszug

 

Briefing / Betriebszeiten

 

Wir beginnen mit unserem Flugbetrieb grundsätzlich mit einem Briefing um 9:30 Uhr.

Aus Lärmschutzgründen bitten wir alle Gastgruppen den Flugbetrieb nicht vor 9:00 Uhr aufzunehmen!

 

Kann Personal gestellt werden?

 

 

Wir haben eine feste Flugleiter- und Windenfahrereinteilung für die Sonntage während der Saison. Leider können wir jedoch darüber hinaus kein Personal für diese Posten fest zur Verfügung stellen. Wir bitten um Verständnis!

 

 

Erfolgt eine Einweisung durch Vereinsverantwortliche?

 

 

Ja! Am ersten Flugbetriebstag des Lagers werden alle Piloten hinsichtlich der Winde, der Platzverhältnisse, Anflug, Luftraum, Verhalten und besondere Verfahren am Flugplatz eingewiesen.

Die Einweisung ist durch einen Verantwortlichen der Gastgruppe schriftlich gegen Unterschrift zu quittieren.

Wir bitten für diese Auflage seitens unserer Luftaufsichtsbehörde um Verständnis.

 

 

Ist eine Hallenunterstellung von Flugzeugen möglich?

 

Eine Unterstellung von Flugzeugen im Hangar kann nach Rücksprache gerne erfolgen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unten stehenden Kontakt.

 

Gibt es einen Campingplatz?

 

Ja! Unser Campingplatz befindet sich etwas oberhalb des Flugplatzes und bietet Platz für bis zu 10 Wohnwägen/ Wohnmobile und etlichen Zelten. Der Campingplatz hat zudem einen Wasseranschluss (kein Trinkwasser) und verfügt über eine Lagerfeuerstelle.

 

Wo befinden sich die Sanitäranlagen?

 

 

Die Sanitäranlagen befinden sich in einem Nebengebäude des Hangars. Es stehen 3 separate Unisex-Duschkabinen, sowie 4 Herren-Pissoirs, 1 Herren-Toilette und 2 Damen-Toiletten zur Verfügung.

Eine Reinigung erfolgt prinzipiell durch die Gastgruppe.

 

 

Welche Hotels/ Unterkünfte stehen darüber hinaus zur Verfügung?

 

 

Gerne vermitteln wir auf Anfrage geeignete Unterkünfte. In und um Helmbrechts ist für jede Person die passende Preiskategorie dabei.

Wir empfehlen vorab folgende Unterkünfte:

- Hotel Villa Weiss, Luitpoldstr. 10, 95233 Helmbrechts

(www.villa-weiss.de)

- Gasthof Ostermaier's Waldeck, Edlendorf 12, 95233 Helmbrechts

(www.ostermaiers-waldeck.de)

- Gästehaus Zeh, Wiesenweg 12, 95233 Helmbrechts

(www.gaestehaus-zeh.de)

 

 

Wo kann ich die Gebühren für Gastgruppen einsehen?

 

Die Aufstellung der Gebühren für Gastgruppen entnehmen Sie bitte diesem PDF zum Download:

Gebühren für Gastgruppen 

 

Weitere Informationen zum Flugplatz erhalten Sie auch auf unserer Seite "Informationen für Piloten".

 

Wir freuen uns auf Sie!

Schreiben Sie uns über unsere Kontaktinfo.