Ottengrüner Segelflieger verfestigen Tabellenplatzierung

 

 Auch in der nunmehr elften der insgesamt 19 Wertungsrunden konnten die Luftsportler vom Segelflugzentrum (SFZ) Ottengrüner Heide bei Helmbrechts wieder punkten.

 

Mit inzwischen 240 Punkten belegen sie im Gesamtranking den sechsten Platz. „Wenn wir diesen auf den verbleibenden acht Runden halten können, ist unser Saisonziel – der Aufstieg zurück in die 2. Segelflugbundesliga – sicher“ freut sich Hanns-Günther Bauer, der sportliche Leiter des Vereins über das erfolgreiche Wochenende.

 

Wieder einmal war entscheidend, „bei schlechtem, beziehungsweise schwierigem Wetter zu Punkten“ analysiert Bauer die Leistung seiner Kameraden. Die für die Rundenwertung maßgeblichen drei Flüge stammten von Hanns-Günther Bauer (57,79 Punkte), Dr. Claus Triebel (55,82) und dem frischgebackenen Scheinpiloten Carsten Schaufuß (48,66).

 

Bauer und Schaufuß, die am Samstag starteten nutzen die gute Thermik über dem Thüringer Wald und dem Fichtelgebirge. Hier konnten sie Schnittgeschwindigkeiten von über 63 Stundenkilometern fliegen.

 

Am Sonntag legte Triebel einen weiteren Flug nach: Auch er nutzte die ideale Lage des Heimatflugplatzes und flog zwischen Thüringer Wald und Fichtelgebirge ehe er in den Bayerischen Wald verlängerte. Seine Schnittgeschwindigkeit lag bei 64 Stundenkilometern.

 

Nicht mehr in die Wertung schaffte es der Überlandflug von Alexander Erhardt, der ebenfalls erst vor zwei Wochen seine Scheinprüfung ablegte. „Es ist schon besonders hervorzuheben, dass Erhardt und Schaufuß, die gerade erst ihren Schein erhalten haben, schon so engagiert sportlich mitfliegen!“ lobt Bauer die Leistung des Nachwuchs.

 

Die weiteren Versuche von Carsten Schaufuß sowie Kevin Fritsch, am Sonntag zu punkten, blieben leider ohne Erfolg. Insgesamt holten die Segelflieger mit dem sechsten Rundenrang weitere 45 Punkte auf das Vereinskonto.

 

Wer den Sport einmal selbst erleben möchte ist Anfang August herzlich zu einem Schnupper-Fluglager auf die Ottengrüner Heide bei Helmbrechts eingeladen. Alle Informationen hierzu auf facebook und unter www.EDQO.de.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Diese Seite verwendet ausschließlich zum Betrieb notwendige Session Cookies. Es werden keinerlei Trackingmechanismen von Drittanbietern verwendet.